Flankengott

Football is bigger than life!

Übrigens,…

Hinterlasse einen Kommentar

Ebenso wissenschaftlich betrachtet: Beim Elfmeterschießen sollte der schwächste Schütze zuerst ran, dann der zweitschwächste und so weiter. Das ist überraschend, aber logisch: Mit steigendem Druck sinkt die Trefferwahrscheinlichkeit des Schützen, deshalb sollte zum Schluss der mit der höchsten Wahrscheinlichkeit schießen, dann ist die Chance auf ein Tor noch am größten.
… und noch eins, natürlich lassen sich Elfmeter trainieren, denn je öfter ich etwas unter wenig Druck getan habe, je besser bin ich unter Druck… klar oder? Danke. Bitte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s